Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Endverbraucher der Firma
Dr. Volker Steudle
Nephrologische Präparate – Diacare Direktvertrieb
Giessener Str. 115
D-35440 Linden
Stand: Juni 2004

Datenschutzbeauftragter: Dr. Volker Steudle
USt-IdNr: DE 167540022

1. Geltungsbereich
Sämtliche, auch zukünftige, Lieferungen und Leistungen erfolgen ausschließlich aufgrund dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Vereinbarungen, insbesondere, soweit sie von diesen Bedingungen abweichen, werden erst durch unsere schriftliche Bestätigung verbindlich.

2. Vertragsabschluß
Der Kaufvertrag kommt zustande, wenn wir Ihre Bestellung durch die Lieferung der Ware annehmen.

3. Preise
Die Preise entnehmen Sie bitte der aktuellen Preisliste und den aktuellen Angebotslisten, sowie aktuellenWarenkatalogen. Preisänderungen und Irrtum behalten wir uns vor.

4. Lieferung
Die Lieferung erfolgt per Deutscher Paketdienst (DPD), im allgemeinen innerhalb von 3 Werktagen nach Eingang der Bestellung. Bei fehlender Verfügbarkeit werden wir Sie unverzüglich per eMail, Fax oder Telefon benachrichtigen.

Beanstandungen, Mängel
Entscheidend für den vertragsgemäßen Zustand der Ware ist der Zeitpunkt der Übergabe an einen Spediteur. Beanstandungen sind innerhalb von 3 Tagen nach Erhalt der Ware geltend zu machen.
Schäden, die bereits an einer Beschädigung der Verpackung (Transportschäden) erkennbar sind, sind bei der Annahme der Ware sofort zu reklamieren; und zwar bei uns und bei dem anliefernden Fahrer / Spediteur; die Reklamation ist im Frachtbrief / Lieferschein zu vermerken und vom Auslieferungsfahrer zu bestätigen.
Bei berechtigten Beanstandungen erhält der Kunde nach unserem Ermessen gegen Rückgabe der Ware eine kostenlose Ersatzlieferung oder eine Warengutschrift. Weitere Ansprüche sind ausgeschlossen. Sofern wir nicht Hersteller der gelieferten Ware sind, können Ansprüche aus mangelhafter Ware gegen uns nur in dem Umfang geltend gemacht werden, in welchem der Hersteller uns gegenüber haftet.
Gibt der Käufer uns keine Gelegenheit, uns von den Mängeln zu überzeugen und stellt er insbesondere auf Verlangen die beanstandete Ware nicht unverzüglich zur Verfügung, so entfallen alle Mängelansprüche.

5. Versandkosten
a) im Inland
Bei Bestellungen unter einem Warenwert von 20,00 Euro brutto berechnen wir für Porto und Verpackung einen Versandkostenanteil von Euro 5,00.
Bei Bestellungen ab einem Warenwert von 20,00 Euro brutto erfolgt die Lieferung kostenfrei.

b) im Ausland
Die für den Versand ins Ausland anfallenden Kosten werden anteilig berechnet.

6. Zahlungsbedingungen
Der Warenlieferung liegt eine Rechnung bei.
Sie können unter folgenden Zahlungsarten – jeweils ohne Abzug - auswählen:
- per Bank-Überweisung innerhalb von 14 Tagen
- per Scheck innerhalb von 10 Tagen
- per Bankabbuchung durch uns, sofern Sie uns eine entsprechende schriftliche Einzugsermächtigung erteilt haben.

In besonderen Fällen behalten wir uns die Vorgabe einer bestimmten Zahlungsart vor.

7. Eigentumsvorbehalt
Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

8. Datenschutz
Die für die Auftragsabwicklung, die Buchhaltung und Pflege der laufenden Geschäftsbeziehung notwendigen Daten werden per EDV gespeichert. Die Weitergabe der Adressen ist ausgeschlossen.

9. Widerrufsrecht

Widerrufsbelehrung
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 1 Monat ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - auch durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäss Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäss § 312g Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.

Der Widerruf ist zu richten an:
Dr. Volker Steudle
Nephrologische Präparate
Giessener Str. 115
D-35440 Linden
Tel. 06403 694597, Fax: 06403 67853,
Email: info@dr-steudle.de

Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z. B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter " Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise" versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die regelmässigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

10. Rückgabelehrung
a) Rückgaberecht
Die erhaltene Ware kann ohne Angabe von Gründen innerhalb von 1 Monat durch Rücksendung der ungeöffneten Ware zurückgegeben werden. Die Frist beginnt mit dem Erhalt der Ware und endet mit dem Eingang der Ware bei uns.
Die Rücksendung hat kostenfrei zu erfolgen an: Nephrologische Präparate Dr. Volker Steudle, Giessener Str. 115, 35440 Linden.
b) Rückgabefolgen
Im Falle einer wirksamen Rückgabe sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) herauszugeben.

11. Gerichtsstand
Bei einem beidseitigen Handelskauf ist Giessen alleiniger Gerichtsstand.

Weiter
Kategorien
Schnellsuche
 
Verwenden Sie Stichworte, um ein Produkt zu finden.
erweiterte Suche
0 Waren
Momentan gibt es noch keine Bewertungen